MSC-Haseluenne

 

Ferienpassaktion

Ferienzeit - Kinderzeit. Der Fachbereich Jugend der Stadt Meppen bietet jedes Jahr pünktlich zu den großen Sommerferien den Ferienpass an. Dieser entsteht in Zusammenarbeit mit den lokal vertretenen Vereinen und Einrichtungen. Dabei ensteht eine win-win-Situaltion. Die Jugendlichen, meist im Alter zwischen 6 und 16 Jahren, haben die Gelegenheit ihre Freizeit abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Die beteiligten Vereine haben die Gelegenheit sich der Öffentlichkeit zu präsentieren und den Teilnehmern ihr Hobby näher zu bringen.

Der MSC-Haselünne bietet schon seit vielen Jahren einen "Schnuppertag" im Rahmen der Ferienpassaktion an. Dabei steht die Unterhaltung der Kinder im Mittelpunkt.

Während der Nachmittags werden folgende Aktionen angeboten:

  • Fliegen am Simulator - Bevor die Teilnehmer ein echtes Modellflugzeug steuern dürfen steht eine Virtuelle Einweisung am Computer bevor.
  • Lehrer-Schüler fliegen - Im Lehrer-Schüler-Betrieb kann jeder selbst zum Piloten werden. Ein erfahrener Pilot bringt das Modell auf eine sichere Höhe. Anschließend übergibt er per Knopfdruck das "Steuer" an den Flugschüler. Macht dieser einen Fehler übernimmt der alte Hase wieder das Komando.
  • Bonbonflieger - Ein Behälter wird auf einem Flugzeug befestigt und mit Süßigkeiten befüllt. Nachdem das Modell gestartet ist wird das Modell in Rückenlage gebracht (fliegt über Kopf)...die wertvolle Fracht fällt aus dem Behälter auf den Flugplatz. Der Flieger fliegt aus der Gefahrenzone und die Kinder stürmen auf den Flugplatz um die Leckereien zu sammeln.
  • Basteln - Einfache Modelle werden von den Teilnehmer selbst montiert und anschließend in die Luft gebracht.

Für das leibliche Wohl ist stets gesorgt und dank des modernen Clubheims muß keiner im Regen stehen, wenn das Wetter mal nicht mitspielt.

Zu den Bildern der Ferienpassaktion 2008 geht es hier!

Ferienpass_MT
Der Artikel in der Meppener Tagespost. Erschienen am 17. Juli 2008.